Als einer der Ersten!

Aktuelles - 26.10.2017

Satek zertifiziert nach der neuen ISO/TS 22163!

Als eines der ersten Unternehmen kann satek eine erfolgreiche Re-Zertifizierung nach IRIS Rev.03 ISO/TS22163:2017, ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 nachweisen.

 

 

Als eines der ersten Unternehmen kann satek eine erfolgreiche Re-Zertifizierung nach IRIS Rev.03 ISO/TS22163:2017, ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 nachweisen.

 

 

Im Mai 2017 wurde der IRIS Nachfolger, die ISO/TS 22163 veröffentlicht.

Die neue ISO/TS 22163 basiert auf der Grundlage von ISO 9001:2015 nach High-Level Struktur

Die Norm berücksichtigt die gesamte Lieferkette: Von der Entwicklung, über die Herstellung bis zur Instandhaltung - sowohl für die Fahrzeug- als auch für die Infrastrukturprodukte der Bahnindustrie. Die neue Bewertungsmethode der IRIS-Zertifizierung stellt die Prozesswirksamkeit eines Unternehmens sowie den Leistungsgrad der Kundenorientierung in den Vordergrund. 

 

satek steht durchweg hinter der neuen Norm!

„Die ISO/TS22163 Norm verfolgt einen prozessorientierten Ansatz und fordert konkrete definierte Prozessbeschreibungen. Dies unterstützt in vollem Umfang unseren Anspruch an Kundenorientierung und kontinuierlicher Optimierung.“

Mit der Veröffentlichung des neuen technischen Standards ISO/TS 22163 wird die weltweite Verbreitung des International Railway Industry Standards IRIS voran getrieben.

Von dem neuen Standard IRIS Rev.03 profitiert in großem Maß das satek-Kundenumfeld in punkto Nachhaltigkeit, Produkt- und Projektqualität.